Die eigene Homepage erstellen lassen – alles Wichtige im Überblick

Die eigene Website ist wie eine digitale Visitenkarte, über die alle Informationen ohne Probleme und unmittelbar abgerufen werden können.

Um sich diesbezüglich gegenüber der Konkurrenz durchzusetzen, ist eine gewisse Erfahrung nötig. Für welche Art der Homepage-Erstellung Sie sich diesbezüglich entscheiden sollten, verraten wir Ihnen innerhalb unseres umfassenden Ratgebers.

Die Homepage aus dem Baukasten

Ein professioneller Webdesigner ist vor allem für neugegründete Firmen oder Selbstständige eine große Investition, die in der Gründungszeit finanziell häufig nicht umsetzbar ist. Aus diesem Grund bietet der Homepage-Baukasten eine gute Wahl, wenn trotz des geringen Budgets bereits eine gewisse Web-Präsenz vorhanden sein soll. Der größte Vorteil eines derartigen Baukastens ist es, dass auch Laien auf dieser Grundlage an der eigenen Website arbeiten können welche jedoch mit viel Zeitaufwand und eigener kreativität einhergeht. Eine professionelle Homepage erstellen zu lassen, ist dann nicht immer notwendig, wir von kmedia bieten jedoch auch für Starups die Erstellung einer Webvisitenkarte schon ab 390€ (Netto) an. Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an.

homepage-erstellen-lassen

Eine Homepage erstellen lassen ohne eine Agentur im Rücken, kann schnell zu einer großen Herausforderung für ein kleines oder mittelständisches Unternehmen werden.

Nachteile des Homepage-Baukastens (z.B. 1&1 / Ionos, Wixx etc.)

homepage-baukasten

Homepage Baukastensysteme locken durch angeblich kostenlose Systeme und kinderleichte Bedienungen. Oft kommt erst nach viel Zeitaufwand das böse Erwachen der Kostenfallen.

Mit einem Baukastensytem profitieren Sie nicht.

Bezüglich des kreativen Designs profitieren Sie bei einem vorgefertigten Baukasten nicht von einer derartigen Vielfalt wie bei einer komplett neu designten Website. Der Baukasten begrenzt Sie auf vorgegebene und bereits erstellte Layouts, wodurch Sie nicht von einer derart großen Freiheit profitieren. Jedes Design kann somit auch bereits auf einer anderen Website auftauchen, wodurch die Einzigartigkeit Ihrer Website verloren geht.

Lockangebote können später viel Streß bedeuten.

Auch preislich sind die häufig kostenlosen Lockangebote nicht so gut, wie sie auf den ersten Blick aussehen, da die Funktionen in diesem Fall stark begrenzt sind. Die kostenlosen Angebote werden in dieser Hinsicht schnell kostenpflichtig, sodass monatliche Gebühren zu zahlen sind. Technische Umsetzungen verlangen meist noch einen zusätzlichen Aufpreis, wodurch sich verschiedene Module zu einer vollständigen Website ergänzen. Auch für besondere Layouts und andere Designideen kann ein Aufpreis wirksam werden, in einigen uns bekannten Fällen geben Unternehmen durch die Zusatzzahlungen meist ebenso viel aus als hätten Sie es gleich bei kmedia erstellen lassen. Frustration und zusätzlicher Stress sind oft die Folge.

Eine professionelle Homepage erstellen lassen durch Ihre Agentur

Streßfrei zur professionellen Website

Um sich diesen Stress zu ersparen, können Sie auch einfach auf einen professionellen Anbieter zurückkommen, sodass Sie die Erstellung der Website auslagern können. Im Vergleich zum Baukasten können Sie die professionelle Website auf Wunsch unkompliziert erweitern lassen und sparen es sich, selbst für einen Überblick zu sorgen. Natürlich ist es in dieser Hinsicht möglich, auch selbst an der eigenen Website zu basteln, eine gute Idee ist dies vor allem bei professionell auftretenden Unternehmen allerdings nicht immer.

Es ist wie, wenn Sie eine Schere zuhause haben und darüber nachdenken, sich mit dieser selbstständig die Haare zu schneiden.

Auch wenn Sie theoretisch über die Möglichkeit verfügen, eignet sich der Gang zum Friseur in diesem Fall deutlich besser, um von guter Qualität zu profitieren. Eine professionelle Website bietet Ihnen daher einen grundlegenden Service, auf den ein modernes und gut ausgerüstetes Unternehmen nicht verzichten sollte. Auch zeitlich steht Ihnen die eigene Website auf diesem Weg deutlich schneller zur Verfügung, sodass Sie vom Expertenwissen Ihrer Webdesigner profitieren können. Potenzielle Mehrkosten sind in diesem Fall vollkommen gerechtfertigt, sodass Sie sich die eigene Erstellung sparen können.

Auch technisches Know-how ist durch die zahlreichen technischen Lösungen aus einer Hand nicht mehr nötig. Bezüglich der Aktualität Ihrer Website können Sie sich auf stetige Updates verlassen und profitieren vom neusten Stand im Bereich der Sicherheit, hier erfahren Sie mehr über das Hosting bei kmedia.

firmenhomepage-erstellen-lassen

Eine Firmenhomepage erstellen lassen zu Festpreisen oder in Start-Up-Paket Angeboten ist oft stressfreier und günstiger.

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an

Unverbindliches Angebot anfordern -Inklusive Gratis Layout-

Diese Faktoren werden durch uns berücksichtigt

Eine perfekte Website ist weit mehr als die Aneinanderreihung von Inhalten, die keine sinnvolle Struktur ergeben. Eine professionell erstellte Homepage hat den Anspruch, etwas ganz Besonderes zu sein und den Wünschen potenzieller Kunden gerecht zu werden. Aus diesem Grund legen wir auf die folgenden Faktoren sehr viel Wert, damit Sie sich eine perfekte Homepage erstellen lassen können: