Infor­ma­tio­nen zur Wir­kung des Fly­ers

Eigen­in­itia­ti­ve bewährt sich. Die­sen Grund­satz machen sich gera­de jün­ge­re Fir­men immer häu­fi­ger zu eigen.
Sie set­zen auf Wer­bung. Wo die geläu­fi­ge Wer­bung aus Radio oder Fern­se­hen von poten­ti­el­len Kun­den meist nicht frei­wil­lig kon­su­miert wird, bie­ten Fly­er eine nicht nur finan­zi­ell gese­hen güns­ti­ge Alter­na­ti­ve, die ganz klar die­sen sowie vie­le wei­te­re Vor­tei­le birgt. Neu­es­te Sta­tis­ti­ken bele­gen, dass Fly­er Men­schen noch weit vor Fern­seh­wer­bung errei­chen.

Fly­er kön­nen optisch und Inhalt­lich per­fekt auf die Ziel­grup­pe abge­stimmt wer­den, wobei der Kon­su­ment ihn dann liest, wann und wo er gera­de Inter­es­se und Zeit dafür hat. Die hohe Kon­akt­quo­te ist eine gro­ße Chan­ce für alle Fir­men. Doch eini­ges will für die posi­ti­ve Wir­kung bedacht sein.

  • Far­ben, Schrift und The­ma soll­ten sich ergän­zen
  • Qua­li­tät statt Quan­ti­tät
  • Wel­ches Mate­ri­al soll es sein? Papier­art, Falt­art, UV-Lack, matt, glän­zend..
  • kur­zer, kna­cki­ger Inhalt
  • über­sicht­lich aber infor­ma­tiv
  • optisch anspre­chen­de Auf­tei­lung
  • soll es Stan­zun­gen, Rub­bel­fel­der u.ä. geben?
  • beach­tung der indi­vi­du­el­len Druck­da­ten­ein­stel­lun­gen

Vor­aus­set­zung hier­für ist selbst­ver­ständ­lich ein pro­fes­sio­nell durch­dach­tes und erstell­tes Lay­out sowie gute Qua­li­tät. Stim­men die­se, wächst beim Kun­den das Ver­trau­en und er wird folg­lich auch den Inhalt des Fly­ers posi­tiv Bewer­ten.

Der bes­te Inhalt nutzt nicht, wenn er ungüns­tig ver­packt ist. Zu die­sem Zweck soll­te man sich dem­zu­fol­ge an Desi­gner mit Erfah­rung wen­den. Die­ser weiss, auf wel­che Grund­re­geln zu ach­ten ist um har­mo­ni­sche und zugleich span­nen­de, anspre­chen­de Fly­er zu erar­bei­ten, die Inves­ti­ti­on in pro­fes­sio­nell erstell­te Fly­er wird sich in jedem Fall aus­zah­len!

2015-11-12T14:38:28+00:00